Mitglied werden

Neu anfangen

Du hast Spaß am Tanzen oder weißt noch gar nicht so genau, ob der Tanzsport etwas für dich ist? Vielleicht weißt du auch einfach nicht, wie und wo du anfangen kannst oder bist schon erfahren und suchst einfach eine gesellige Runde? Eventuell bist du auch schon turniererfahren? Dann bist du bei uns richtig. Melde dich einfach unter "Kontakt" und wir helfen dir weiter. Wir haben für jeden das passende Angebot und freuen uns, wenn wir dir einen guten Start in den Tanzsport bei uns ermöglichen können. Natürlich kannst du auch einfach zu einer der Trainingsstunden kommen und schauen, wie es dir dort gefällt.

Was brauche ich zum Tanzen?

Am Anfang benötigst du keine besondere Ausrüstung oder Kleidung. Bequeme Sachen, in denen du dich gut bewegen kannst, reichen. Später, wenn du mehr Erfahrung hast und regelmäßig tanzt, raten wir dir zu Tanzschuhen. Darin hast du mehr Kontrolle auf dem Boden und das Tanzen ist dann gelenkschonender.

Ich habe keine Partner/in, was mache ich nun?

Beim Gesellschaftstanz ist ein Partner oder eine Partnerin unverzichtbar. Falls du auf der Suche bist, dann frage doch einfach mal im Freundes- und Bekanntenkreis nach. Es gibt viel mehr Menschen, die Lust zu tanzen haben, als du vielleicht denkst. Es muss auch nicht immer ein Partner vom anderen Geschlecht sein. Tanzen macht einfach mit jedem Spaß. Falls sich jedoch niemand finden lässt, sprich uns einfach an, wir probieren dir dann zu helfen. Vielleicht kennen wir jemanden, mit dem du tanzen könntest.

Wann und wo ist das Training?

Wir haben verschiedene Trainingszeiten und -orte. Du findest sie übersichtlich unter dem folgenden Link aufgelistet:
Training

Wie hoch sind die Kosten?

Wenn du Interesse hast, kostet dich das erst mal nichts. Wir sind bestrebt, den Tanzsport zu fördern und dementsprechend möchten wir auch die Neugier auf diesen Sport fördern. Deswegen kannst du in den ersten 4 Wochen an jedem Training unverbindlich und kostenlos teilnehmen. Erst dann wird ein Trainer auf dich zukommen und fragen, ob du nicht Mitglied werden möchtest. Unten ist eine einfache Staffelung aufgeführt. Für genaue Informationen bitten wir dich, die Beitrags- und Gebührenordnung zu lesen.

Wer?Kosten pro Monat
Kinder bis 14 Jahre3,00 €
Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren6,00 €
Ab 18 Jahre12,50 €
Auszubildende und Studenten9,50 €
Schichtdienstleistende9,50 €
Unterstützende Mitglieder3,00 €

Zusätzlich gibt es Sonderbeiträge für das Turnier-und Breitensporttraining bzw. die Teilnahme in mehreren Tanzkreisen. Diese werden aber aufgrund eines Beschlusses derzeit nicht erhoben.

Warum gibt es so viele verschiedene Gruppen?

Warum sollte ich als interessierter Bald-Tänzer an verschiedenen Trainings teilnehmen möchten?
Jeder Gesellschaftskreis und jeder Trainer ist anders und vielleicht sagt dir ein Kreis mehr zu als ein anderer. Deswegen kannst du einfach jedes Trainingsangebot ausprobieren und so genau deinen Kurs finden. Wenn du im Vorfeld schon etwas über einen bestimmten Kurs wissen möchtest, dann melde dich doch einfach bei uns.
Wir beraten dich gerne.

Worin unterscheiden sich die Trainingsarten?

Insgesamt bieten wir 3 verschiedene Trainingsarten an:
- Gesellschaftstanz
- Breitensport
- Turniersport
Der Gesellschaftstanz legt seinen Fokus auf ein geselliges Zusammensein beim Tanzsport. Es gibt Pausen und das Training ist so darauf ausgerichtet, dass jede Altersklasse und jedes Niveau etwas lernt und Spaß hat.
Beim Breitensporttraining wird mehr auf Einzelheiten wie  Haltung oder die Fußarbeit geachtet. Es hat einen erhöhten Anspruch an die Teilnehmer und ist das Verbindungsglied zum Turniertraining. In diesem Training werden die einzelnen Paare gezielt gefördert, damit sie bei Turnieren glänzen. Sprich einfach mit einem Trainer oder schreibe uns an, wenn du dir nicht sicher bist, zu welchem Kurs du gehen möchtest.

Wie werde ich Mitglied?

Wenn du dich dazu entschieden hast, bei uns Mitglied zu werden, dann sprich einfach deinen Trainer oder Trainerin an. Sie werden dir einen Antrag geben, den du in Ruhe durchlesen und anschließend ausfüllen kannst. Den ausgefüllten Antrag gibst du dann einfach wieder ab und bist dann Mitglied im Verein.